14. Februar - Total 48 Pistolenschützinnen und -schützen, davon 9 vom SG KSV, versammelten sich am Sonntag 14. Februar in der Schiesssportanlage Schollenholz in Frauenfeld zum SSV-Regionalfinal Ost, mit dem Ziel, sich für den Jugendfinal vom 13. März 2016 in Luzern zu qualifizieren. Dies gelang total 31 Sportlerinnen und Sportlern,  davon 7 vom SG KSV. Zum Vergleich: Beim RF Mitte in Luzern, mit 33 Schiessenden, konnten sich 23 qualifizieren und beim RF West in Burgdorf von 36 ebenfalls deren 23. Das heisst, dass sich für den SSV-Jugendfinal total 87 Schiessende qualifiziert haben. Im Vergleich zum Vorjahr fielen die meisten Resultate diesmal etwas höher aus. Zum Regionalfinal Ost gehören: Die KSV SH/TG/SG/AI/AR/GL/GR sowie Zürich Nord-Ost mit den Bezirken Dielsdorf, Bülach, Andelfingen, Winterthur, Pfäffikon, Uster, Meilen, Hinwil sowie Schwyz-Nord mit den Bezirken Einsiedeln, Höfe und March und die UV OSPSV und SSVL.

Schiessen und Polysport bzw. Schiessen mit ISSF-Final

 

SSV Regionalfinal Ost Polysport 0070

Alaance auf Mobilo-Kissen

SSV Regionalfinal Ost Polysport 0063

Hochspringen aus dem Stand

Die Sportlerinnen und Sportler der Kategorien P10-A (U13 stehend mit fester Auflage), P10-B (U13/U15 stehend mit beweglicher Auflage) und P10-C (U13/U15 stehend frei), mussten sich nicht nur beim Schiessen sondern auch polysportiv bewähren (Turnen und Geschicklichkeit). Die Kategorie P10-D (U17 stehend frei) machte an Stelle von Polysport die Qualifikation für einen Final nach ISSF (der besten 8). Es war äusserst interessant, die Sportlerinnen und Sportler zwischen 9 und 16 Jahren nicht nur beim Schiessen zu bewundern sondern ihnen auch bei den Übungen in der Turnhalle über die Schulter zu schauen: Ballprellen, Zielwerfen, Hochspringen aus dem Stand, Stufensteigen, Balance auf Mobilo-Brücke (mit 3 Pflutschkissen, der Boden darf nicht berührt werden). Bei den Kids ergab sich das Resultat aus je zur Hälfte Schiessen und Parcours, bei den anderen aus 2/3 Schiessen und 1/3 Parcours.

Max Zöpfel nicht zu bremsen

SSV Regionalfinal Ost P10 D 0102

zweite von links Janina Gal, Sieger, Max Zöpfel

Wie schon vor zwei Wochen an den OEMP10 in Gais gewann Max Zöpfel (2000) auch den Final in der Kategorie U17, wobei er in Frauenfeld bereits die Qualifikation mit 9 Punkten Vorsprung für sich entschieden hatte. Mega schön, wenn ein junger Schütze mit 16 Jahren sportlich nicht zu bremsen ist.

SSV Regionalfinal Ost P10 C 0097

v.l. Nico Zaccari, Remo Schlegel

Auf dem 6. Rang platzierte sich, ebenfalls mit Ticket, Janina Gal (2000) Neckertal SpS. Die beiden Sportler Remo Schiegg (2003) St.Fiden-St.Gallen SpS und Nico Zaccari (2002) Neckertal SpS mussten sich nur gegenseitig einen Wettkampf liefern, da sie die einzigen Bewerber in der Kategorie U15 (stehend frei) waren, weil sich zwei abgemeldet hatten und einer nicht erschienen war. Sophie Schierscher (2002) Liechtenstein PS holte sich ihr Ticket in der Kategorie U15 (stehend mit beweglicher Auflage) auf dem dritten Rang. Tino Zaccari (2004) Neckertal PS und Tino Paraschoudis (2004) Liechtenstein PS belegten in der Kategorie U13 (stehend mit fester Auflage) die Ränge 7 und 8, mit Ticket. Ranglisten www.swissshooting.ch. (Peter Jenni, SG KSV)

SSV Regionalfinal Ost P10 B 0090

v.l. Anja Flütsch, Elisa Giacomelli, Sophie Schierscher

SSV Regionalfinal Ost P10 A 0083

Siegerehrung der Kleinsten